April 01, 2019

Wenn Sie mit Superfoods vertraut sind, sind Sie sich wahrscheinlich des Chaga bewusst. Chaga erobert aufgrund seiner zahlreichen ernährungsphysiologischen Eigenschaften die Welt der Reformkost im Sturm, angefangen von der Verbesserung der Vitalität des Immunsystems über die Umkehr des Alterns durch die Beseitigung freier Radikale bis hin zur Bekämpfung von Krebs und mehr. Chaga ist jedoch weit davon entfernt, der einzige Heilpilz zu sein: In vielen Teilen der Welt, insbesondere in Ostasien und Sibirien, besteht eine lange Tradition darin, Pilze für Gesundheit und Vitalität zu konsumieren.


Ein beliebter Heilpilz ist Cordyceps und viele Chaga-Anwender haben damit begonnen, die beiden Pilze zu kombinieren, um ihre Wirkung zu verstärken. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie mit Chaga und Cordyceps Ihr Wohlbefinden steigern können.

Chaga und Cordyceps

Cordyceps stammt aus den Hochgebirgsregionen Chinas und wird aufgrund seiner bizarren Art und Weise, wie er wächst und sich ausbreitet, manchmal als „Raupenpilz“ bezeichnet. Cordyceps wächst, indem er die Raupenkörper in diesen Berggebieten infiziert, ihr Gewebe langsam durch Pilzgewebe ersetzt und lange, schlanke Stängel aus dem Raupenkörper sprießt. Dieser Prozess tötet in der Regel die Raupe und ermöglicht es dem Körper und dem Pilz, gesammelt und verarbeitet zu werden.

Da ein richtiger Cordyceps nur durch natürliche Fortpflanzung durch die Raupenkörper wachsen kann, ist er oft schwierig zu ernten und daher teuer in der Anschaffung. Viele Cordyceps-Verkäufer werden versuchen, künstlich gezüchtete Pilze zu verwenden, aber diese funktionieren nicht, weil ihnen der Nährwert fehlt, den natürlich gezüchteter Cordyceps hat.

Cordyceps passt gut zu Chaga, da die beiden Pilze viele überlappende Vorteile haben, die synergetisch kombiniert werden können. Zum Beispiel besitzt Cordyceps Anti-Aging-Eigenschaften. Cordyceps ist wie Chaga außerordentlich reich an Antioxidantien, die für die Bekämpfung von freien Radikalen verantwortlich sind, frei schwebenden Partikeln, die für das Altern verantwortlich sind, indem sie Zellschäden verursachen. Wenn Sie Cordyceps und Chaga gleichzeitig verwenden, erhalten Sie eine doppelte Dosis Antioxidantien für eine schnellere und effektivere Umkehrung des Alterns.

Darüber hinaus wurde gezeigt, dass Cordyceps starke Antikrebseigenschaften aufweist. Es wurde gezeigt, dass die Antioxidantien und anderen Nährstoffe in Cordyceps das Tumorwachstum hemmen oder verlangsamen, insbesondere bei Lymphomen, Lungenkrebs und Melanomen. Chagas Anti-Krebs-Eigenschaften sind bekannt und Cordyceps wirkt als feine Ergänzung für den Pilz.

Es wurde nicht nur gezeigt, dass Cordyceps wie Chaga die Symptome einer konventionelleren Krebsbehandlung wie einer Chemotherapie lindert. Insbesondere ist Cordyceps bei der Bekämpfung von Leukopenie wirksam. Leukopenie ist eine Erkrankung, bei der die Anzahl der weißen Blutkörperchen im Körper einer Person abnimmt und sie anfälliger für Krankheiten macht. Die Anzahl der weißen Blutkörperchen nimmt in der Regel aufgrund von Chemotherapie und anderen Krebsbehandlungen ab, und Cordyceps bekämpft Leukopenie, indem es das Wachstum dieser Blutkörperchen fördert.

Es wurde auch gezeigt, dass Cordyceps anti-diabetische Eigenschaften hat. Eine der bekanntesten Wirkungen von Chaga ist die Regulierung des Blutzuckerspiegels, ein wichtiges Anliegen von Diabetikern. Es wurde gezeigt, dass Cordyceps die Auswirkungen von Insulin im Körper nachahmt und die Auswirkungen von Diabetes weiterhin unter Kontrolle hält. Darüber hinaus wurde gezeigt, dass Cordyceps die Nierenfunktion verbessert, ein Hilfsmittel für Diabetiker, da Nierenversagen eine häufige Komplikation ist, an der Diabetiker leiden.

Außerdem wurde gezeigt, dass Cordyceps wie Chaga entzündungshemmende Eigenschaften hat. Übermäßige Entzündungen wurden mit Herzkrankheiten, Krebs und anderen Krankheiten in Verbindung gebracht. Es wurde gezeigt, dass Cordyceps Proteine ​​unterdrückt, die für Entzündungen verantwortlich sind. Es ist auch in der Lage, Entzündungen in der Speiseröhre zu reduzieren, was bedeutet, dass Asthmatiker Cordyceps verwenden können, um ihre Symptome zu kontrollieren. Diese Effekte passen gut zu den entzündungshemmenden Eigenschaften von Chaga.

Alle diese synergistischen Effekte werden durch die Vielzahl einzigartiger Eigenschaften von Cordyceps noch verstärkt. Cordyceps kann das Energieniveau des Körpers durch die Produktion von Adenosintriphosphat steigern, einem Molekül, das für die Energieversorgung der Muskeln verantwortlich ist. Dies verbessert die Sauerstoffaufnahme im Körpergewebe und ermöglicht es Ihnen, bei körperlich anstrengenden Aktivitäten wachsamer und leistungsfähiger zu bleiben.

Cordyceps ist auch ein Segen für die Herzgesundheit, weshalb die Chinesen es seit Jahrhunderten als Heilmittel für Herzprobleme einsetzen. Chinesische Ärzte und Krankenhäuser verwenden bis heute häufig Cordyceps, um Patienten mit Herzproblemen zu behandeln. Es wurde gezeigt, dass Cordyceps Arrhythmien und niedrigere Cholesterinspiegel im Blut behandelt. Dies ist auf den hohen Adenosin-Gehalt zurückzuführen. Adenosin ist eine natürlich vorkommende Verbindung, die nachweislich gegen verschiedene Herzprobleme schützt.

Fazit

Chaga ist an sich schon ein ziemlich mächtiger kleiner Pilz. Die Auswirkungen auf das Altern, die Gesundheit des Immunsystems und andere Aspekte des Körpers können nicht geleugnet werden. Viele Chaga-Anwender sind jedoch neugierig, wie er mit anderen Medikamenten, Nahrungsergänzungsmitteln oder Supernahrungsmitteln interagiert, um festzustellen, ob er in Kombination mit diesen Substanzen irgendwelche nachteiligen oder vorteilhaften Nebenwirkungen hat. Anhand der verfügbaren Beweise können wir mit Sicherheit sagen, dass Cordyceps eine der besten Möglichkeiten ist, Ihren Chaga-Konsum zu ergänzen.

Cordyceps und Chaga sind für sich genommen ziemlich mächtig, aber wenn sie kombiniert werden, wirken sie gegen Krebs, Alterung und Entzündung wie ein Doppelschlag für Ihre verschiedenen Gesundheitsprobleme. Wenn Sie die Wirkung Ihres Chagas verstärken möchten, nehmen Sie ein paar Cordyceps und sehen Sie, wie diese beiden Pilze Ihr Leben revolutionieren können.


Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.

German
German