Chaga Teebeutel

Wirkung

Vor allem in Fairbanks, in Alaska, wächst der Vitalpilz, der Chaga (Inonotus obliquus), an Birken und bekommt daraus seine vielseitige positive Wirkung auf den Körper und den ganzen Organismus. Er kann sowohl als Nahrungsergänzungsmittel, als auch als Heilmittel angewendet werden. Seine Wirkung ist wissenschaftlich erwiesen. Durch seinen guten Effekt als Antioxidans, mit einem ORAC-Wert von fast 100.000 Einheiten, kämpft er gut gegen freie Radikale, die durch schlechte Ernährung und eine falsche Lebensweise entstehen, an und schützt somit unseren Körper. Außerdem wirkt er sich positiv auf Stoffwechselerkrankungen, wie zum Beispiel Diabetes oder Autoimmunerkrankungen, so zum Beispiel Schilddrüsenprobleme, aus. Durch die immunstärkende Eigenschaft wird er auch häufig in der Krebstherapie angewendet und hilft bei der Entgiftung unseres Körpers.

Neben den gesundheitlichen Vorteilen wirkt der Chaga belebend und erfrischend und gibt Ihnen ausreichend Energie für den Tag. Schon nach kurzer Zeit werden Sie eine positive Veränderung feststellen.

  • Einfache und schnelle Zubereitung, auch für unterwegs geeignet
  • Frischer, wilder Chaga aus Fairbanks, Alaska
  • 100% wilder Chaga Pilz
  • Handgefüllte Teebeutel mit 1,5g Chaga Pilz

Anwendung

Der Chaga Pilz wird meist in Form von Tee konsumiert. Durch unsere praktischen Teebeutel wird die Zubereitung nun noch einfacher und schneller. Alle unsere Teebeutel sind mit 1,5g reinem und wildem Chaga handgefüllt. Der Chaga wird hierfür in den kalten Wintermonaten geerntet, da hier der Nährstoff- und Enzymgehalt am höchsten ist. Das Produkt ist frei von jeglichen Zusatzstoffen und chemischen Substanzen, da der Chaga in Fairbanks in seiner reinen Form zu finden ist. Nur der wilde Chaga hat die positiven Vitalstoffe, von denen wir profitieren können.

Wer schnell einen Tee zubereiten möchte, der hat mit unseren Chaga Teebeuteln das richtige Produkt gefunden. Auch kann der Tee so praktisch unterwegs zubereitet werden. Gießen Sie einfach ca. 200ml kochendes Wasser über den Teebeutel und lassen den Tee 10-15min ziehen. Jeder Beutel kann bis zu 5mal angewendet werden, solange er noch Farbe abgibt. Wer seinen Tee gerne etwas süßer mag, kann etwas Honig hinzugeben.

Trinken Sie nun ungefähr 2 Tassen Chaga Tee pro Tag. Die erste Tasse sollten Sie gleich nach dem Aufstehen auf nüchternen Magen trinken, da der Chaga so seine vielen Vitalstoffe am besten entfalten kann. Warten Sie immer 30min bis zur nächsten Nahrungsaufnahme oder trinken Sie ihn erst 2h nach dem Essen.

Hinweise

Jeder kann den Tee jederzeit trinken. Trotz vielen Untersuchungen wurden keine negativen Nebenwirkungen gefunden. Außer Personen, die allergisch auf Pilze oder Birkenpollen reagieren, sollten sich von dem Pilz fernhalten. Nutzen Sie die vielen positiven Eigenschaften des Chagas. Wer den Tee als Therapie zur Behandlung von Krankheiten einsetzen möchte, sollte dies nur in Begleitung eines Arztes tun, der Tee ersetzt keine ärztliche Behandlung. Ein gesunder Lebensstil ist erforderlich, um von den positiven Effekten profitieren zu können.

Customer Reviews

Based on 39 reviews Write a review

German
German